Engangement 2017-01-03T11:34:56+00:00

Soziales Engagement

Wir als Unternehmen sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und nehmen diese im Rahmen verschiedener Spendenaktionen und Engagements immer wieder gerne wahr.

Auf dieser Seite wollen wir Ihnen eine Übersicht der Projekte geben, die wir in den vergangenen Jahren unterstützt haben.

2016

Unsere Weihnachtsgeschenke 2016 sind wieder in Form einer Spende, die im Namen unserer Partner und Kunden an den Förderverein Sternenstunden e.V. geht.

Sternstunden ist eine Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks. Der gemeinnützige Verein wurde 1993 durch Thomas Jansing ins Leben gerufen und hilft seither über das ganze Jahr kranken, behinderten und notleidenden Kindern. Gemeinsam mit dem Bayerischen Rundfunk engagiert sich der Verein für Kinderhilfsprojekte in Deutschland und auf der ganzen Welt. Jährlich fördert Sternstunden ca. 150 Kinderhilfsprojekte und betreut ca. 200 Veranstaltungen, die für den guten Zweck zu unterschiedlichen Anlässen organisiert werden. Die Projekte richten sich danach an die Bedürftigkeit der Kinder weltweit. Ein aktuelles Thema bspw. ist die Aufklärung an Grundschulen zur Vermeidung infektiöser Krankheiten.

An dieser Stelle möchte mexxon den Verein Sternstunden unterstützen, bestehende Projekte aufrechtzuerhalten und neue zu starten, damit bedürftigen Kindern auch zukünftig geholfen werden kann.

Weitere Informationen zur Arbeit des Vereins finden Sie hier: Klick

2015

2015 haben wir im Namen unserer Partner und Kunden Flüchtlingskinder in Deutschland unterstützt.

Bei der Flüchtlingskrise geht es nicht nur um politische Konflikte, sondern vor allem um Menschen, die eine schwere Zeit durchleben. Neu in einem fremden Land sind unbegleitete Flüchtlingskinder oft dazu gezwungen, allein den Alltag zu bewältigen. Selbst wenn die Angehörigen bei der Flucht dabei sind, fällt es den Kindern und Jugendlichen meist doch schwer ein neues Leben anzufangen. Sie wissen nicht, ob sie bleiben können und warten manchmal monatelang – ohne eigenes Hab und Gut – auf die Entscheidung des Asylverfahrens.

An dieser Stelle möchte mexxon helfen, indem wir eine Organisation unterstützen, die versucht, Flüchtlingskindern eine Freude zu machen und das neue Leben in einem fremden Land angenehmer zu gestalten: in Form von Kleidung, Spielzeug oder Lernmaterialien möchten wir den Kindern wieder ein Lächeln in ihr Gesicht zaubern.

2014

Im Gegensatz zur kurativen heilenden Medizin ist die palliative lindernde Therapie nicht auf die Behandlung der Grunderkrankung, sondern auf eine Behandlung der Symptome und Verbesserung der Lebensqualität ausgerichtet. Palliativversorgung umfasst die ganzheitliche Betreuung von Menschen mit einer weit fortgeschrittenen Erkrankung und begrenzten Lebenserwartung sowie die Begleitung und Unterstützung ihrer Angehörigen. Auch wenn eine Heilung nicht mehr möglich ist, so gibt es doch vielfältige Behandlungsansätze, um den Betroffenen ein Weiterleben unter annehmbaren Bedingungen zu ermöglichen.

Die Palliativstation in Friedberg bietet acht Einzelzimmer mit Duschbad und mehrere geschmackvoll eingerichtete Zimmer, die als „Ort der Stille“ oder Treffpunkt mit anderen Menschen dienen, wodurch ein hoher Komfort und viel Raum für Persönliches gewährt werden kann.

– Lebensqualität ist sehr individuell –

Weitere Informationen zur Einrichtung finden Sie hier: Klick

2013

Unsere Spende 2013 ging an das Kinderhospiz in Wiesbaden.

„Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.“ – Albert Einstein

Das Bärenherz Wiesbaden wurde im Jahr 2002 als bundesweit zweites stationäres Kinderhospiz eröffnet. Seitdem werden Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 0 und 18 Jahren begleitet, die lebensverkürzend erkrankt sind. Das Hospiz bietet seinen Gästen eine Herberge mit allem was dazugehört: Ein Platz, an dem umfassend versorgt, optimal gepflegt und liebevoll getröstet wird. Das Kinderhospiz Bärenherz Wiesbaden ist ein Ort, an dem die Lebensqualität der Kinder im Vordergrund und die ganze Familie im Mittelpunkt stehen.

Weitere Informationen zur Arbeit von Bärenherz finden Sie hier: Klick

2012

2012 haben wir im Namen unserer Kunden und Partner ein kleines Dorf auf den Philippinen mit fünf Milchkühen unterstützt.

Für viele philippinische Bauernfamilien sind Nutztiere wie Milchkühe unerschwinglich. Plan unterstützt diese Familien mit einem Milchkuh-Projekt. Die Milch der Kühe deckt den täglichen Bedarf der Kinder an Eiweiß und Kalzium. Mit dem Verkauf der übrigen Milch erwirtschaften die Bauern zudem ein willkommenes Zusatzeinkommen. Zusätzlich wird eine tiermedizinische Versorgung aufgebaut und die Familien werden in die richtige Tierhaltung eingewiesen.

Mit diesem Geschenk konnten wir die Familien also gleich vielfach unterstützen!

Weitere Informationen zu Plan Deutschland finden Sie hier: Klick