Daten 2017-01-03T11:30:04+00:00

Daten

Daten in einen Wettbewerbsvorteil transformieren

Daten nicht nur BIG sammeln, sondern SMART einsetzen.

Die Menge verfügbarer und potenziell nutzbarer Daten steigt kontinuierlich an. Wesentliche Treiber des Datenwachstums sind hierbei unter anderem das mobile Internet, das Cloud Computing, die wachsende Nutzung sozialer Netzwerke und neuartiger Online-Services sowie die zunehmende Vernetzung von Maschinen und Endgeräten.

Zwar entwickeln sich die Möglichkeiten der Datenverarbeitung auch stets weiter, sodass man der Herausforderung des steigenden Datenvolumens durchaus Herr werden kann. Jedoch sind zahlreiche Datenservices heute in Unternehmen als Stand-alone-Lösungen etabliert. Dies führt zwangsläufig zu Datenwildwuchs und dem Aufbau von Redundanzen.

Vor diesem Hintergrund ergeben sich daher wesentlich erhöhte Anforderungen an eine transparente und einheitliche Datenverwaltung sowie effektiven und effizienten Datenanalyse. Die potenzialorientierte Datenintegration und Datenvernetzung sind in vielen Branchen heute noch völlig unbekannt, stellen jedoch eine essenzielle Basis dar, um Daten SMART zu nutzen und nicht nur BIG zu sammeln.

Kurz gesagt geht es darum, möglichst viele zur Optimierung der eigenen gegenwärtigen und künftigen Geschäftsprozesse relevanten Daten und ihre Quellen zu erfassen, zu analysieren und wertschöpfungsorientiert zu nutzen.

Hauptfokus der Betrachtung aus Datensicht ist stets der Kundenlebenszyklus.

Auf Ebene der Geschäftsprozesse und im Verlauf der Beziehung zwischen Kunde und Unternehmen stellen sich entlang des Kundenlebenszyklus insbesondere folgende Fragen:
Welche Vorhersagen können zur Optimierung entlang des Kundenlebenszyklus genutzt werden?
Welche Prozesse sind entlang des Kundenlebenszyklus durch Daten zu optimieren?

Meistern Sie die Schnelllebigkeit von Daten!

Neben der schieren Menge nimmt auch die Änderungsfrequenz zu, mit der die Unternehmen Schritt halten müssen. Inbesondere die Änderung von Bestandsdaten stellt eine immense Herausforderung dar, die es für eine bestmögliche Entscheidungsfindung und Prognose von Entscheidungswirkungen zu berücksichtigen gilt.

Daten sind folglich oftmals zum Zeitpunkt der Ergebnisauswertung schon wieder veraltet. Gleichzeitig akzeptieren Kunden dadurch auftretende Verzögerungen in Geschäftsprozessen immer weniger und wandern im Extremfall zu anderen Marktteilnehmern ab.

Entdecken Sie die mexxon-Datenservices für die Wohnungswirtschaft.

Mietercheck

Der mexxon Mietercheck macht Daten zu potenziellen Mietern intuitiv nutzbar.
Profitieren Sie von unserem bewährten Multiauskunfteiansatz.

MEHR

Mieterermittlung

Mit der mexxon Mieterermittlung ermitteln Sie neue Anschriften Ihrer Altmieter und
realisieren so offene Forderungen wesentlich schneller.

MEHR

Flexible und maßgeschneiderte Datenservices für Ihre Branche

mexxon ist in zahlreichen Branchen aktiv und kennt die jeweiligen Herausforderungen. Nutzen Sie unsere Flexibilität und profitieren Sie von maßgeschneiderten Datenservices, die wir gemeinsam mit Ihnen an Ihre Bedürfnisse anpassen oder passgenau mit Ihnen entwickeln. Rufen Sie uns an und diskutieren Ihre aktuellen Herausforderungen mit uns.

Erfahren Sie mehr über unsere Branchen.

MEHR

Ihr Ansprechpartner

Dietmar Schmidt
Dietmar SchmidtPartner